— Gesponserte Links —
Die Geschichte des Suez-Kanals

Die Geschichte des Suez-Kanals

781
0

TEILEN

Eines der weltweit wichtigsten Meer Passagen, dargestellt durch das Rote Meer, den Suez-Kanal ist ein Kanal, der das Mittelmeer verbindet und. im Jahr 1869 war ein französischer Ingenieur Ferdinand de Lesseps Anfrage. Der Suez-Kanal, 168 km und erstreckt sich von der Stadt Suez Portsaitten. Tiefe am unteren Rand die Kanalbreite von 11-12 Meter Wasser auf 45-100 Meter Wasser beträgt 80-135 Meter auf dem Gesicht.

163 km, die das Mittelmeer zum Roten Meer verbindet ist eine künstliche Wasser Weg. Größere Schiffe als Kanal den Kanal vom £ 3,78 Pass ist illegal. 13,5 km Bypass Handel wurden gemacht und zwischen Firdan mit Kantra von Hand gefertigt. im Jahre 1951 ist die Eröffnung des Handelsweges. Außerdem verbindet den Atlantischen Ozean vor der Küste von Europa und ist der kürzeste Seeweg.

Datum
Nach den Notizen, Bc 20. in der ersten Hälfte des Jahrhunderts in der Zeit der ersten Tochter von Sesostris Pharao das Nil-Delta in der Nähe von den Suezkanal das Rote Meer Süßwasser Strömungskanal auf verbinden. V. CHR. in der zweiten Pharao Necho rechtzeitig wurden 600 restauriert. Wiederherstellung, Bc die ersten 500 v. Chr. in der persischen Eroberer von Darius abgeschlossen. Der Suez-Kanal zur Zeit der römischen Besatzung und den Ptoleme-Kanal wurde aufgegeben, aber kontinuierliche Wiederherstellung.

Die Geschichte des Suez-Kanals

Ägypten ist der arabische Befehlshaber Amr Ibn Asradıyallahü Anh unten n. Chr. 7. Jahrhunderts wurde den Kanal eröffnet und das Niltal wieder nach Mekka gemacht geworden einen wichtigen Platz in den Getreidehandel. Der Suez-Kanal 8. Jahrhundert militärische Gründe von den Kalifen Mansur blockiert wurde. Nach kurzer Zeit wird nicht verwendet. Neuen Kanal für 1000 Jahre, obwohl Napoleon mehr als 18 Jahre. Er wollte das Rote Meer und das Mittelmeer, im 21. Jahrhundert zu verknüpfen. Aber Französisch Wissenschaftler von Napoleons Anfragen, in den Gewässern des Mittelmeers aus dem hohen Wasser des Roten Meeres zu behaupten, dass das Projekt abgesagt werden musste. Nach einem Kanal, den viele Pläne möglich sein aber erwies sich eine Capless überlebt, hat der Prozess länger gedauert.

Die Geschichte des Suez-Kanals Suezkanal, Ägypten im Jahre 1854, als er zu Ferdinand De Lesseps, sagte Paşadan Franchise ging. 30. Oktober 1854 und 5. Januar 1856 Vereinbarungen in allen Nationen dürfen passieren „ist ein Kanal erfolgt, wäre auch eine Firma für 99 Jahre Kanal betrieben werden. Die Compagnie Universelle du Canal Maritime 15 Dezember 1858de de Suez, also Süvyeş-Channel-Unternehmen hergestellt. 25. April 1859 in den Suezkanal im Bau begann aber Willen, nämlich wegen der vielen Schwierigkeiten, die mit der Wüste fortgesetzt. Die Ausgrabungen dauerte 11 Jahre und ein Service-Kanal wurde in einer Tiefe von 6 Metern ausgegraben. Ausgehend von Kairo aus zwei unterschiedlichen Kanälen und in das Wasser zu kochen. Es ist nicht nur das frische Wasser in den Kanal in Ismailia und bereitgestellten Kontakt zwischen das Nil-Wasser Weg.

Die technischen Probleme in den Kanal, den Franzosen und Briten, konfrontiert mit der politischen Macht zu bleiben. Das Problem der Finanzierung in beiden Staaten, Frankreich wurde die geschätzten Ausgaben von $41,860,000. Frankreichs verbringen auf 287 Millionen durch die Erhöhung der französischen Gold gestiegen. Durch finanzielle Unterstützung von 10 Jahren 20 tausend Arbeiter. Insgesamt 2,4 Millionen Menschen gearbeitet und ist 125 000 Menschen ihr Leben verloren.

Im Jahr 1869 den Suez-Kanal wurde am 17. November für den Verkehr eröffnet, und auffällig arrangiert einen Konvoi. Und dann die Franzosen und die Briten haben den privaten Sektor. Die daraus resultierende Zunahme des Verkehrs in den Kanal-Channel-Unternehmen laufend den Kanal seit 1869 zu entwickeln und diese Entwicklung hat eine viel schnellere Weise übernommen. im Jahr 1870 Tiefe 22 Meter, 60 Meter auf der Oberfläche, im Jahr 1959, 150 Meter von der Oberfläche von 60 Meter tief. Diese Arbeiten wurden die Kosten von 322 Milliarden Dollar. Über den Kanal Reise 45 Uhr bis 15 Uhr.

Die Geschichte des Suez-Kanals Die Eröffnung, herbeigeführt durch die wirtschaftliche Macht des Kanals. Zwischen den Jahren 1870-1966 die Kontinente Pässe Schiffe 500 pro Jahr. Sich entwickelnde Kanal, steigt diese Zahl Jahr für Jahr 2000 1970 führte zu dem Schiff. Kanal-hopping durch den afrikanischen Kontinent, Dank das Kap der guten Hoffnung, und es ist sehr wichtig, dass Kraftstoff sparende von Schiffen. Ägyptens Präsident Nâsırın, Millileştirmiştir 26. Juli 1956 Suez-Kanal. Wurde eine große Mitte von Frankreich, Israel und die Regierung des Vereinigten Königreichs nach Ägypten im Oktober. Beide Seiten des Kanals in das Vereinigte Königreich und Frankreich Russland und den Vereinigten Staaten durch den Druck der Truppen besetzen, endete Kontrolle der Besetzung der Vereinten Nationen.

Ägyptens Regierung durch die Zahlung eine große Entschädigung Ägypten Millionen Lira 28,3 Problem gesorgt. Der Suez-Kanal hat den Vertrag von Istanbul im Jahre 1888 seit Jahren unterzeichnet. Gegenstand des Vertrags, „Egal welches Land im Besitz und Mâhiyeti in den Ländern nutzen, die Unterzeichnung des Vertrags, unabhängig von der zur Verfügung gestellten aktivieren.“ İstanbul Vertrag; Italien, Russland, Frankreich, Österreich, Türkei, Niederlande, Ungarn, Deutschland. In der Zwischenzeit der Vertrag angegeben Länder in umgekehrter, dort ist keine Notwendigkeit für einen neuen Beschluss. Arabisch-israelischen Krieg von 1967, Ägypten den Eingang zum Kanal bis 1975 geschlossen.

— Gesponserte Links —

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT