— Gesponserte Links —
Wann ist der längste Tag / Nacht des Jahres 2017?

Wann ist der längste Tag / Nacht des Jahres 2017?

1691
0

TEILEN

Welches Datum ist die längste Nacht?

Am 21. Dezember, dem so genannten "Wintersonnenwende", in dem die Strahlen der Sonne senkrecht in die Rotation des Steinbocks fallen, ist die längste Nacht des Jahres genannt. Die Grenzen der Linie der Aufklärung zwischen der Sonne und der Erde passieren durch die Pole, in der Regel in den Nord- und Südpol, je nachdem, was im Kreis der Erleuchtung ist. Nach diesem Zeitpunkt erstrecken sich die Tage in der nördlichen Hemisphäre und die Tage in der südlichen Hemisphäre zu verkürzen beginnen.

Wenn die Bewohner vom 21. Dezember am 21. Dezember angekommen, am Polarkreis passiert es 24 Stunden pro Nacht. Am selben Tag kommt es in der Tageszeit im Süden Police Department. In der Türkei ist dies der längste Tag in Hatay und die längste Nacht in Sinop.

Der andere Tag Transitions

21. März: Dieser Tag entspricht 12 Stunden Tag und Nacht. (Der Frühling ist der Anfang für uns.)

21. Juni: Der längste Tag und die längste Nacht sind an diesem Tag erlebt. (Der Sommer beginnt für uns.)

23. September: Dieses Datum wird wieder um 12 Stunden Tag und Nacht ausgeglichen. (Fall ist der Anfang für uns.)

21. Dezember: Der Winter ist der Anfang für uns, weil der Gründe, warum wir gerade erklärt.

— Gesponserte Links —

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT